Aktuelles

e15 gegen IKEA

In seinem Rechtsstreit gegen IKEA wegen der Urheberrechtsverletzung des Bettes MO, welches von Philipp Mainzer entworfen wurde, erzielte e15 diese Woche einen Etappenerfolg.

HABIBI im Museum Angewandte Kunst Frankfurt

e15-Beistelltisch HABIBI wird als Teil der Ausstellung “SUR/FACE: Mirrors” im Museum Angewandte Kunst in Frankfurt neben Stücken von Künstlern und Designern wie Ettore Sottsass, Naoto Fukasawa und Iza Genzken präsentiert.

e15 Teil der documenta 14 Besucherlounge

e15-Sessel THAT sowie die Beistelltische ENOKI und ALEX wurden für die Besucherlounge der documenta 14 ausgewählt. documenta ist eine der weltweit bedeutendsten Ausstellungsreihen für zeitgenössische Kunst und findet alle fünf Jahre in Kassel statt.

e15 auf dem Salone del Mobile und der Euroluce 2017

Während der Milan Design Week 2017 stellt e15 eine Reihe charakteristischer Tische von Philipp Mainzer in Präsentationen auf dem Salone del Mobile und im Showroom in der Via Tortona vor. Die Marke feiert darüber hinaus ihr Debüt auf der Euroluce mit der e15-Leuchtenkollektion.

e15 auf der imm cologne 2017

Auf der imm cologne zeigt e15 das modulare Sofa KERMAN und erweitert seine Kollektion um ein neues Accessoire. Zusätzlich zu den Neuheiten präsentiert das Unternehmen eine Produktfamilie, die für die Elbphilharmonie in Hamburg realisiert wurde.