e15 e15 Design und Distributions GmbH

Nachhaltigkeitsbericht

Seit 1995 stellt e15 Möbel im oberen Marktsegment her, wobei modernes und zeitloses Design, ausgewählte Materialien und höchste Manufakturqualität die wichtigsten Merkmale der Marke sind. Im Vordergrund steht für e15 die Langlebigkeit der gefertigten Produkte, wofür die Firma durch traditionelle Herstellungsmethoden in spezialisierten Manufakturwerkstätten sorgt.

Die e15 Firmenprinzipien haben die Herstellung von langlebigen, zeitlosen, qualitativ hochwertigen Designmöbeln aus nachhaltig erzeugten, Materialien zum Ziel. Die Unternehmenspolitik der Firma orientiert sich bewusst an den Prinzipien der Nachhaltigkeit und denen eines vernünftigen Umweltschutzes. Der Produktionsweg der Möbel, Entwurf bis hin zur Auslieferung beim Kunden, geschieht bei e15 im Einklang mit umweltrelevanten Gesetzen und Standards. Daneben fordert und fördert e15 ein starkes Umweltbewusstsein bei seinen Mitarbeitern.

Entwurf

Bei e15 werden alle Produkte mit dem Ziel der Langlebigkeit, Qualität und zeitlosem Entwurf entwickelt. Ein zurückhaltender Entwurf soll lang andauernde Akzeptanz bewirken.

Materialien, Beschaffung von Materialien

Alle für e15 Möbel verwendeten Materialien sind recyclebar. Nachhaltigkeit, Verträglichkeit für den Menschen, Umweltverträglichkeit und Abbaubarkeit sind Faktoren, die bei der Auswahl der verwendeten Materialien (Holz, MDF, Schichtholz, Schaumstoff, Leder, Stoff, Stahl, Edelmetalle und Glas) ein wesentliches Entscheidungskriterium sind.

Für die Massivholzmöbel werden mit PEFC Zertifikat ausgezeichnete europäische Eichen- und Nussbaumhölzer aus nachhaltiger Forstwirtschaft verwendet. Die von e15 verwendeten Stoffe und Leder werden von ausgewählten Anbietern bezogen, die eine nachhaltige und umweltfreundliche Herstellung vorweisen können.

Fertigung

Zur Fertigung der e15 Möbel wird Jahrhunderte altes Handwerkswissen angewendet, gefördert und erhalten. Die Herstellung der einzelgefertigten Produkte findet in Deutschland und Österreich statt. Für die umfangreiche e15-Kollektion an Möbeln arbeitet das Unternehmen mit spezialisierten Manufakturwerkstätten zusammen. Bei der Fertigung der Möbel legt e15 Wert auf energieeffiziente Geräte und die Nutzung von erneuerbaren Energiequellen. Hier werden grundlegende EU -Richtlinien bezüglich Luft-, Wasserreinigung und -filterung befolgt sowie die Verwendung und der Ausstoss von giftigen Chemikalien vermieden. Die Oberflächen der Möbel werden mit natürlichen und umweltfreundlichen Mitteln behandelt, die keine giftigen Gase oder Stoffe enthalten, sondern umweltverträglich und gesundheitsverträglich für den Menschen sind.

Transport zum Kunden

Durch die räumliche Nähe von Materialbeschaffung und Fertigung der e15 Möbel verkürzt das Unternehmen bewusst Transportwege. Durch das Zusammenfassen von Lieferungen wird ein umweltfreundlicher und energieeffizienter Transport der Möbel zum Kunden erreicht.