e15 e15 Design und Distributions GmbH

About

Mission  

Unser ständiges Streben ist es, inspirierende Innenräume mit hochwertigen und nachhaltigen Produkten zu schaffen, die aus einer Haltung heraus gestaltet werden und die Bedürfnisse unserer Kunden bedienen.  

Über 15  

e15 ist eine der führenden europäischen Einrichtungsmarken, die für ihre ikonische Möbelkollektion bekannt ist. Das Unternehmen mit Sitz in Frankfurt am Main steht für konsistente, progressives Design in Verbindung mit hochwertigen Materialien und innovativen, handwerklichen Produktionsmethoden. Stark in den Bereichen Architektur und Design verankert, wird e15 durch die individuelle Expertise des Gründers und Architekten Philipp Mainzer und der Designerin und Artdirektorin Farah Ebrahimi definiert.  

Mit dem Schwerpunkt auf essenziellen Materialien und Formen präsentiert e15 ein umfassendes Sortiment an Möbeln, Leuchten und Accessoires. Seit 1995 entwickelt e15 einzigartige Produkte und unterstützt künstlerische Ansätze, die die Philosophie der Marke und ihre offene Haltung gegenüber verschiedenen Kulturen und Disziplinen widerspiegeln. Neben Designklassikern von Protagonisten der Moderne entsteht die Kollektion in enger Zusammenarbeit mit einem Kreis von Designern, Architekten und Künstlern.  

e15 hält sich bei der Produktion seiner Möbel an die Grundsätze der Nachhaltigkeit und die verantwortungsvolle Nutzung von Ressourcen. Das Unternehmen arbeitet mit spezialisierten Handwerksbetrieben hauptsächlich in Deutschland und ausgewählten Herstellern in Europa zusammen. Als integraler Bestandteil der Produktentwicklung werden alle e15-Produkte auf ihre Relevanz und Umweltverträglichkeit hin geprüft.  

Das hauseigene Architekturbüro von Philipp Mainzer (PMO) führt internationale Projekte verschiedener Größenordnungen durch. Das Team erweitert das Dienstleistungsangebot von e15 für Architekten und gewerbliche Kunden und ermöglicht es, eine Vielzahl von Projekten mit unterschiedlichster Komplexität kompetent zu betreuen.  

Geschichte  

Benannt nach der Postleitzahl der ersten Werkstatt, wurde e15 im Jahr 1995 in London gegründet. Eine radikale, neue Einfachheit zeichnete das Debüt der ersten Kollektion aus, die die Entwicklung der Geschichte des zeitgenössischen Möbeldesigns wesentlich beeinflusste. Mit den essenziellen Formen, die die natürlichen Merkmale des Materials bewusst offenlegen und unterstreichen, hat sich e15 als Vorreiter  für den Gebrauch von Massivholz in seiner reinsten Form etabliert. Diese Formensprache verkörpern die beiden Designklassiker, der Tisch BIGFOOT™  und der Hocker BACKENZAHN™, unverkennbar.  

Heute ist e15 bekannt für seine außergewöhnliche Kollektion von Werken renommierter Architekten und Designer, die die Firmenphilosophie und den kreativen Ansatz von e15-Gründer Philipp Mainzer und seiner Partnerin Farah Ebrahimi teilen. Neben der Zusammenarbeit mit David Chipperfield, Stefan Diez, David Thulstrup und vielen anderen, werden bedeutende Entwürfe von Ferdinand Kramer und Richard Herre, beides Architekten und Protagonisten der Moderne der 1920er Jahre in Deutschland, neu aufgelegt. Im Laufe der Jahre wurde das Unternehmen und viele seiner Designer mit zahlreichen Designpreisen ausgezeichnet, und ausgewählte Entwürfe sind Teil permanenter Museumssammlungen in der ganzen Welt.  

Das Familienunternehmen e15 ist heute in Frankfurt ansässig und hat seinen Hauptsitz in unmittelbarer Nähe zu den spezialisierten Handwerksbetrieben und Lieferanten in Europa, vor allem in Deutschland. Zusammen mit einem qualifizierten und passionierten Team, produziert e15 hochqualitative Kollektionen von Produkten und beliefert einen globalen Wohn- und Objektmarkt über ein weltweites Händlernetzwerk mit über 600 Partnern auf 5 Kontinenten mit Kernmärkten in Europa, Nordamerika und Australien.  

Nachhaltigkeit  

Sozialbewusste Unternehmensführung, langlebige Qualität und nachhaltige Materialbeschaffung sind ein wesentlicher Bestandteil der Marke e15. Seit vielen Jahren arbeitet das Unternehmen mit einem Netzwerk von regionalen Handwerksbetrieben und Lieferanten zusammen, um eine gleichbleibend hohe Qualität seiner Produkte zu gewährleisten. e15 verwendet zertifizierte Materialien und Oberflächen, um die Umwelt und die Gesundheit seiner Kunden nicht zu beeinträchtigen. Unser Massivholz stammt aus nachhaltigen Ressourcen, vorwiegend aus Deutschland. Die regionale Produktion reduziert den ökologischen Fußabdruck auf ein Minimum.  

Der Einsatz einer singulären Materialität pro Produkt fördert eine Kreislaufwirtschaft und schont die Umwelt bei Herstellung und Recycling. Verantwortungsvoll gewonnene Materialien mit einer charakteristischen Beschaffenheit sind nicht nur eine Möglichkeit für verantwortungsvolles Handeln, sondern erlauben es uns auch, qualitativ hochwertige Designmöbel herzustellen, und ist die ästhetische Grundhaltung von e15. Somit ist die Langlebigkeit der gefertigten Produkte in Kleinserienfertigung im Zusammenhang mit einer nachhaltigen Designphilosophie, die von Generation zu Generation fortgeführt werden kann, der bestmögliche Beitrag zur Nachhaltigkeit.  

Materialien  

Eiche ist ein fundamentales Material für e15 und spiegelt den Geist der Marke in seinem Ursprung wider. Neben einer Reihe von hochwertigen Massivholzarten in verschiedenen Farbtönen und Ausführungen wird die e15-Kollektion durch eine Vielzahl authentischen Materialien wie Marmor, Metall, Glas, Leder und Textilien erweitert, die mit dem charakteristischen Verständnis von e15 für Farb- und Raumgestaltung verarbeitet werden. Für die E15 SELECTED Kollektion entwirft e15 handwerklich gefertigte Objekte in limitierter Auflage, die einzigartige Materialien, außergewöhnliche Handwerkskunst mit einem künstlerischen Anspruch kombinieren.   

Die Oberflächen werden so natürlich wie möglich belassen, um die ursprüngliche Schönheit und die Eigenschaften des jeweiligen Materials zu unterstreichen. Die meisten Holzoberflächen von e15 werden nur geölt, um den natürlichen Charakter des Produkts zu erhalten, die Umwelt vor unnötigen Substanzen zu schützen und eine Kreislaufwirtschaft zu unterstützen.  

Echtheitszertifikat  

Alle e15-Produkte werden mit einem e15-Echtheitszertifikat geliefert, welches zusätzlich die Authentizität des Produktes hinsichtlich Qualität, Material und seiner handwerklichen Verarbeitung bestätigt. Jedes e15-Produkt ist zudem mit einem e15-Logo und größere Möbel zusätzlich mit einer einzigartigen Seriennummer versehen, die das Möbelobjekt als originales e15-Produkt kennzeichnen.  

Individuelle Serviceleitungen  

Auf Anfrage bietet e15 Maßanfertigungen an. Je nach Kundenwunsch sind Adaptionen der Möbel hinsichtlich Materialien, Abmessungen, Farben sowie unterschiedlichen Oberflächen und Stoffauswahl möglich.  

Eine weiterer e15-Service ist, maßgeschneiderte Möbel in Zusammenarbeit mit dem Kunden zu entwickeln und umzusetzen. Alle kundenspezifischen Entwürfe entsprechen dabei den Unternehmensstandards hinsichtlich Qualität und Nachhaltigkeit, sind jedoch an die ästhetischen Präferenzen des Kunden und an die Pläne des Architekten angepasst.  

Contract Service  

Die Produkte von e15 sind vielseitig einsetzbar und eignen sich für den Wohn- und Objektbereich. Durch ein etabliertes Netzwerk von weltweiten Premiumpartnern können umfangreiche internationale Projekte zeitnah realisiert werden. Dabei ist es für e15 von großer Bedeutung, mit lokalen Handelspartnern, Architekten und Bauherren zusammenzuarbeiten, um maßgeschneiderte Projekte zu realisieren.  

Mit seiner langjährigen Erfahrung in den Bereichen Architektur und Design, kann e15 unterschiedlichste Projekte auf mehreren Ebenen begleiten und realisieren. Die Dienstleistungen reichen von der Material- und Farbberatung über die Raumplanung bis hin zur ganzheitlichen Innenarchitektur.  

Um die Planung und Spezifikation weiter zu erleichtern, bietet e15 2D- und 3D-Dateien, umfassende und detaillierte Produktinformationen und hochauflösendes Bildmaterial für alle Produkte an. Zusätzliche Informationen, wie z.B. Ausschreibungsmaterial, können auf Anfrage angefordert werden.