e15 e15 Design und Distributions GmbH

				
				
					

Mark Braun

Nach seiner Ausbildung zum Tischler studierte Mark Braun in Potsdam und Eindhoven Industriedesign. Im Jahr 2006 gründete er sein eigenes Designstudio in Berlin. Seither realisiert er Projekte in den Bereichen Möbel-, Leuchten- und Produktdesign für namhafte Hersteller wie Authentics, Lobmeyr, Pillips de Pury, Northern Lighting, Wallpaper*, NOMOS Glashütte, e15 und viele andere. Neben Entwurf und Implementierung von seriell hergestellten Produkten entwickelt Mark Braun exklusive Einzelobjekte und Editionen, die schon bei Galerien wie Libby Sellers, London, S. Bensimon, Paris, oder HelmRinderknecht in Zürich ausgestellt wurden. Mark Braun wurde bereits mit verschiedenen Designpreisen geehrt, hält Gastvorträge an diversen Universitäten und ist Mitglied internationaler Designjurys.

Für e15 entwarf Mark Braun die Obstschale TURN, die durch ihre reduzierte und faszinierende, runde Form besticht. Ihr zentrales und charakteristisches Loch ist zugleich funktionales wie gestalterisches Element.